Willkommen auf der Website der Gemeinde Hinwil



Sprungnavigation

Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Hilfsnavigation

Header

Hauptnavigation

Inhalt

  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF erstellen
Gemeindeversammlung
19.06.2017
20:00 Uhr

Ort:
Reformierte Kirche Hinwil
8340 Hinwil
Organisator:
Gemeindeverwaltung Hinwil
Kontakt:
Abteilung Präsidiales
E-Mail:
praesidiales@hinwil.ch
Voraussetzungen:
Stimmberechtigung in der Gemeinde Hinwil


A. Schulgemeinde

1. Genehmigung der Jahresrechnung 2016 der Schulgemeinde
Die Vorlage wurde von der Schulgemeindeversammlung angenommen.

2. Genehmigung von bis zu acht Zivildienststellen an der Schule Hinwil mit jährlich widerkehrenden Kosten von max. Fr. 120’000.00
Die Vorlage wurde von der Schulgemeindeversammlung angenommen.

B. Politische Gemeinde

1. Genehmigung der Jahresrechnung 2016 der Politischen Gemeinde
Die Vorlage wurde von der Gemeindeversammlung angenommen.

2. Genehmigung der Teilrevision der Richt- und Nutzungsplanung für den neu geplanten Kindergarten und der Kindertagesstätte in der Breiti sowie der Dreifachturnhalle und des Kunstrasenfelds im Hüssenbüel
Die Vorlage wurde von der Gemeindeversammlung angenommen.

3. Bewilligung eines Kredites für den Neubau eines Stufenpumpwerks in der Schwändi in Wernetshausen in der Höhe von Fr. 593’000.00
Die Vorlage wurde von der Gemeindeversammlung angenommen.

4. Erteilung des Gemeindebürgerrechts an Alijaj, Ramiz sowie seine Söhne Alijaj, Abu Beker, Omer, Musa und Imran, Brandstrasse 23, 8340 Hinwil
Die Vorlage wurde von der Gemeindeversammlung angenommen.

5. Erteilung des Gemeindebürgerrechts an Al Awade, Assraa, Walderstrasse 45, 8340 Hinwil
Die Vorlage wurde von der Gemeindeversammlung angenommen.

6. Erteilung des Gemeindebürgerrechts an Kopprasch, Klaudia, Gerichtshausstrasse 3, 8340 Hinwil
Die Vorlage wurde von der Gemeindeversammlung angenommen.

7. Erteilung des Gemeindebürgerrechts an Tunatan, Okan und seine Ehefrau Tunatan, geb. Sargin, Saime „Gökçe, Dürntnerstrasse 20, 8340 Hinwil
Die Vorlage wurde von der Gemeindeversammlung angenommen.

Footer