Willkommen auf der Website der Gemeinde Hinwil



Sprungnavigation

Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Hilfsnavigation

Header

Hauptnavigation

Inhalt

  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF erstellen

Papier- und Kartonsammlung

Zuständige Abteilung: Abteilung Gesundheit und Umweltschutz

Altpapier und Karton sind Rohstoffe und kein Abfall

Durch die Verbesserung von Maschinen- und Papierqualität konnte der Altpapieranteil in den verschiedenen Papier- und Kartonsorten stetig erhöht werden. Sauberes Altpapier wird für die Herstellung von Zeitungspapier eingesetzt. Um den dringend benötigten Rohstoff der Wiederverwertung zuführen zu können, ist es wichtig, eine optimale Qualität des gesammel-ten Altpapiers resp. Kartons zu erzielen. Nur absolut sortenreines und sauberes Altpapier kann bei der Herstellung von Papier eingesetzt werden. Zur Herstellung von 1,2 Millionen Tonnen Papier werden in der Schweiz jährlich ca. 1 Mio. Tonnen Faserstoffe benötigt. Davon wird 90% aus der Wiederverwertung von Altpapier gewonnen. Altpapier- und Kartonrecycling tragen daher massgebend zum nachhaltigen Umgang mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz bei.


Das gehört ins Altpapier

  • Zeitungen und Zeitungsbeilagen
  • Kataloge
  • Illustrierte und Magazine ohne Plastikhüllen
  • Korrespondenzpapier
  • Recyclingpapier
  • Notizpapier
  • Telefonpapier
  • Bücher ohne Rücken
  • Fotokopien
  • Couverts aus Haushaltssammlungen


Das gehört in die Kartonsammlung

-Couverts aus der Industrie
-Früchte- und Gemüsekartons
-Wellpappe-Schachteln
-Papiertragtaschen
-Kartonschachteln
-Eierkartons
-Shredderware aus Aktenvernichtern
-Papierschnitzel
-Packpapier
-Leere Waschmittelkartons
-Saubere Pizzaschachteln



Das ist für die Papier- und Kartonindustrie NICHT recycelbar und gehört daher NICHT ins Altpapier oder in die Kartonsammlung sondern in den Hauskehricht

- Backpapier und Blumenpapier
- Mit Essensresten verschmutzte Pizza-,
- Beschichtetes Geschenkpapier Kuchenschachteln usw.
- Etiketten und andere Selbstkleber
- Tiefkühlprodukte-Schachteln
- Fotobücher und verschmutztes Papier
- Verschmutzte Kartons
- Futtermittelsäcke
- Beschichteter Karton
- Suppenbeutel und nassfestes Papier
- Metzgerpapiere (Silikonpapiere)
- Servietten
- Kunststoffbeschichtetes Papier


Bereitstellung Altpapier
Die einzelnen Vereine haben ihren eigenen Tourenplan. Bitte stellen Sie das Altpapier sauber gebündelt vor 08.00 Uhr an den Kehrichtsammelplatz in Ihrem Wohngebiet. Die Vereine sammeln es zwischen 08.00 Uhr – 12.00 Uhr ein. Looses Altpapier in Tragtaschen, in Fut-termittelsäcke oder in Kartonschachteln kann nicht mitgenommen werden.
Unzulässig entsorgtes Altpapier

Bereitstellung Karton

Karton wird via separater Sammlung entsorgt. Die Daten können Sie dem Abfallplan ent-nehmen. Karton ist sauber gebündelt oder in Papiertragtaschen am Sammeltag vor 13.00 Uhr bereitzustellen. Beschichteter Karton kann nicht verwertet werden und gehören in den Hauskehricht. Getränkekartons werden kostenlos in der Sammelstelle Steigbreite entgegen genommen.

Wir danken Ihnen für Ihr Mitwirken. Mit dem recyceln von Altpapier und Karton leisten Sie einen wertvollen Beitrag und helfen mit, den Rohstoff Holz massvoll zu nutzen.

zur Übersicht

Footer