Willkommen auf der Website der Gemeinde Hinwil



Sprungnavigation

Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Hilfsnavigation

Header

Hauptnavigation

Inhalt

  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF erstellen

Identitätskarte / Pass

Zuständige Abteilung: Abteilung Sicherheit
Zuständige Dienststelle: Einwohnerdienste

Pass und IDK
Seit 1. März 2010 gibt es den neuen Schweizer Pass (Pass 10) mit elektronisch gespeichertem Foto und Fingerabdrücken.


Pass und Kombi (Pass + IDK)
Den Antrag für die neuen Ausweise und die damit verbundene Vereinbarung eines Termins zur persönlichen Vorsprache werden beim Kantonalen Passbüro entweder über www.schweizerpass.ch oder telefonisch unter 043 259 73 73 entgegengenommen.

Am Termin werden die biometrischen Daten (Foto, Fingerabdrücke, Unterschrift) erfasst (kein eigenes Foto notwendig). Alte Pässe und Identitätskarten sind mitzubringen, egal, ob sie noch gültig oder bereits abgelaufen sind. Sie müssen entwertet werden, bevor die neuen Ausweise zugestellt werden können. Bei Verlust ist eine Verlustanzeige einer Schweizer Polizeistelle vorzuweisen. Neu eingebürgerte Personen weisen sich mit ihrem ausländischen Pass aus. Bei Neugeborenen ist das Original des Geburtsscheins oder des Familienausweises mitzubringen. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, die nicht von den Eltern begleitet werden, benötigen eine schriftliche Vollmacht mit Ausweiskopie des Vollmachtgebers.

Zusätzlich können namentlich folgende Dokumente von der antragsstellenden Person verlangt werden:
• Personenstandsausweis (wenn verlangt)
• Zustimmung der gesetzlichen Vertretung (bei Minderjährigen)
• Nachweis der elterlichen Sorge (bei Minderjährigen)
• Entscheid über die Zusprechung der elterlichen Fürsorge


Identitätskarte
Wer nur eine Identitätskarte möchte, muss diese persönlich bei den Einwohnerdiensten der Wohnsitzgemeinde (Gemeinde Hinwil: Dürntnerstrasse 8 im 1. Stock) beantragen.

Mitzubringen sind:
• alte Identitätskarte (bei Verlust: polizeiliche Verlustanzeige einer Schweizer Polizeistelle)
• 1 aktuelles Passfoto (Bildgrösse 35 x 45 mm ohne Rand, Frontalaufnahme, freundlicher und neutraler Gesichtsausdruck, Mund geschlossen, Hintergrund, einfarbig, einheitlich, neutral)
Die Fotomustertafel kann unter www.schweizerpass.ch eingesehen werden. Auf Wunsch kann das Passfoto gegen Gebühr bei den Einwohnerdiensten erstellt werden.

Wichtige Hinweise finden Sie auf der Homepage www.schweizerpass.ch.


FAQ

Was mache ich bei einem Verlust?
Verlieren Sie Ihre Ausweispapiere oder werden Ihnen diese gestohlen, melden Sie sich unverzüglich bei einer Polizeidienststelle (Bezirk Hinwil). Dort erhalten Sie eine Verlustanzeige. Die Verlustanzeige wird für den Antrag eines neuen Ausweispapieres benötigt.


zur Übersicht

Footer