Kopfzeile

Finanzkennzahlen

Zugehörige Objekte

Bezeichnung Wert
Selbstfinanzierungsgrad in % 121,33 %
Selbstfinanzierungsanteil in % 13,21 %
Zinsbelastungsanteil in % 0,00 %
Kapitaldienstanteil in % 4,18 %
Steuerkraft in Fr. 2'915.00
Bezeichnung Wert
Selbstfinanzierungsgrad in % 75,37 %
Selbstfinanzierungsanteil in % 3,97 %
Zinsbelastungsanteil in % -0,74 %
Kapitaldienstanteil in % 3,88 %
Steuerkraft in Fr. 2'637.00
Bezeichnung Wert
Selbstfinanzierungsgrad in % 189,56 %
Selbstfinanzierungsanteil in % 8,38 %
Zinsbelastungsanteil in % -1,01 %
Kapitaldienstanteil in % 5,17 %
Steuerkraft in Fr. 2'827.00

Definitionen

Selbstfinanzierungsgrad
Selbstfinanzierung in Prozenten der Nettoinvestitionen ohne Passivierungen. Aussage: Ausmass, in dem die Investitionen finanziell verkraftet werden. Werte unter 70 % = grosse Neuverschuldung, 70 bis 99 % = verantwortbare Verschuldung, 100 % = ausgeglichener Finanzhaushalt, Werte über 100 % = Schuldenabbau.
Selbstfinanzierungsanteil
Selbstfinanzierung in Prozenten des konsolidierten laufenden Ertrages. Die Kennzahl zeigt, welcher Anteil des gesamten Ertrages geldwirksam für die Finanzierung von Investitionen und / oder zur Rückzahlung von Darlehen verwendet werden kann.
Zinsbelastungsanteil
Passivzinsen, abzüglich Nettovermögenserträge, in Prozenten des Ertrages der Laufenden Rechnung. Aussage: Massgrösse für die Auswirkung der Verschuldung auf die Laufende Rechnung. Negative Werte resultieren bei einem Überschuss der Vermögenserträge. Werte bis 2 % = geringe Verschuldung, 2 bis 5% = mittlere Verschuldung, Werte über 5 % = hohe Verschuldung, über 8 % = zu hohe Verschuldung.
Kapitaldienstanteil
Passivzinsen, zuzüglich ordentliche Abschreibungen, abzüglich Nettovermögenserträge in Prozenten des Ertrages der Laufenden Rechnung. Aussage: Massgrösse für die Belastung des Haushalts durch Kapitalkosten. Werte bis 5 % = geringe Belastung, 5 bis 15 % = tragbare Belastung, Werte über 15 % hohe Belastung.
Steuerkraft
Nettosteuerertrag pro Einwohner, umgerechnet auf 100 Steuerprozente.